Autor: BundAdmin

0

Termine der offenen Vorstandssitzungen 2019

Die Termine der offenen Vorstandssitzungen 2019 sind: Freitag, 15. Februar, 20 Uhr Freitag, 24. Mai, 19 Uhr Dienstag, 18. Juni, 19 Uhr Freitag, 13. September, 20 UhrFreitag, 15. November, 20 Uhr Sollten Sie an...

0

Pressemitteilung: Frühblüherrundgang am 25.03.2018

  Nur zaghaft ragten an besonders sonnigen Stellen die Blütenköpfe von Scharbockskraut und Buschwindröschen aus dem Laub des Langhorstwaldes empor. Die anhaltende Kälte der letzten Tage hatte auch die Frühblüher gebremst. Nur die Märzenbecher,...

0

Pressemitteilung: Amphibientümpel im Stadtwald

Zu einer Tümpelbesichtigung im Seligenstädter Stadtwald hatte der Ortsverband des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) am vergangenen Samstag eingeladen. Sechs der von Franz Bayer in 80er Jahren kartierten Tümpel, die er in...

0

Pressemitteilung: Auf den Spuren des Bibers …

Auf den Spuren des Bibers waren die Teilnehmer, die am vergangenen Sonntag, dem 21.01.2018 auf Einladung des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und der Hessischen Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz (HGON) an...

0

Jahresbericht 2017

Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Ortsverband Seligenstadt-Hainburg-Mainhausen Die Landschaftspflegemaßnahmen in Hainburg und Zellhausen wurden unterstützt von einer Bundesfreiwilligendienstlerin des NABU-Kreisverbandes und vielen BUND/AMU-Aktiven fortgeführt. Heckenrückschnitt und Entbuschungen auf den Streuobstwiesen, die Bekämpfung...

0

AMU und BUND pflanzen weitere 17 Hochstammapfelbäume

Auf dem Streuobstwiesengrundstück des BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland) an der Krotzenburger / Seligenstädter Gemarkungsgrenze im Elmstal haben die Aktiven des Arbeitsgemeinschaft „Mensch und Umwelt Hainburg“ (AMU) weitere 17 Hochstammapfelbäume am vergangenen...

0

Pressemitteilung: “Traubenkirsche zurückdrängen”

Bei einer neuerlichen Pflegeaktion auf einem Streuobstwiesengrundstück im Südwesten des Zellhäuser Hinkelsteinwegs haben Aktive des BUND zahlreiche Traubenkirschen gerodet um ihre Weiterverbreitung zu stoppen. Auf den Brachflächen hat diese exotische Baumart sich nahezu unausrottbar...

0

Jahresbericht 2016

Jahresbericht 2016 Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Ortsverband Seligenstadt-Hainburg-Mainhausen Seit der Gründung des Ortsverbandes Seligenstadt-Hainburg-Mainhausen 1988 hatten die Aktiven viele umweltbeeinträchtigende Projekte abzuwehren. Auf der bayrischen Mainseite steht heute kein Atomkraftwerk, keine...